Samstag , 20 Januar 2018
Breaking News
Home / Blog / Wie schütze ich mein hab und gut ?

Wie schütze ich mein hab und gut ?

Diese Frage beschäftigt in der heutigen Zeit wohl viele Menschen, steigende Einbruchszahlen und Unwissenheit darüber wie man seine Wertgegenstände effektiv gegen Wegnahme sichern kann.
Damit Sie einen Vorteil gegenüber Tätern haben klären wir Sie hier einmal über die effektivste Lösung auf.
Tresore! Es hört sich einfach an jedoch ist dies die beste Möglichkeit seine Wertgegenstände gegen sämtliche Ursachen zu schützen, sei es Brandeinwirkung oder Diebstahl gegen jede Eventualität gibt es einen passenden Tresor.
Aber warum?
Ganz einfach, selbst wenn es ein geübter Täter schafft in Ihre vier Wände zu gelangen, was nicht allzu unwahrscheinlich ist, scheitert er in der Regel an einem gut gesicherten Tresor.
Was ist denn nun zu beachten?
Bei Tresoren unterscheidet man in Nutzungsweisen. Es gibt Geld und Wertschränke welche speziell dazu geeignet sind Geld , Schmuck und andere Wertgegenstände gegen unbefugte Wegnahme zu sichern. Datensicherungsschränke dienen hingegen speziell dazu Unterlagen gegen Brand Einwirkung und unbefugte Einsicht zu schützen. Und dann gibt es noch spezielle Sicherheitsschränke in verschiedensten Sicherheitsstufen , diese werden in der Regel dazu verwendet Waffen oder Sprengstoff Vorschriftsmäßig zu sichern.
Alle Tresore sind speziell auf die gewünschten Schutzziele hin entwickelt und somit unterscheiden sie sich in Größe Form und Gewicht immens.
Beispielsweise kann ein Geld und Werttresor so klein gehalten sein, dass dieser ohne weitere Probleme in einen Schrank oder in eine Kommode eingebaut werden kann. Auch hier unterscheidet man wieder Möbeleinsatztresore oder reguläre Tresore.
Bei Sicherheitsschränken hingegen ist es sehr gängig, dass diese ein sehr hohes Gewicht von bis zu 400 Kilogramm aufweisen.
Welcher Tresor nun zu Ihnen passt können Sie sehr einfach daran bemessen wie Groß, wie schwer dieser Tresor sein soll wo er hin soll und welches Schutzziel er erreichen muss.
Abschließend ist aber bei allen Tresoren zu beachten , dass es einem fachgerechtem Einbau bedarf, denn auch der Sicherste Tresor hilft Ihnen nicht weiter wenn es dem Täter möglich ist diesen zu entwenden.

Check Also

Die Sachkundeprüfung nach §34a GewO (Update 02/2017)

Wozu brauche ich die Sachkundeprüfung gem. §34a GewO eigentlich? Wo liegt überhaupt der Unterschied zwischen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen